Gezielt schlanker werden

mit Medicalthree

Kurzinfos

Behandlungsart

minimal-invasiv

 

Behandlungsdauer

ca. 30 Minuten

 

Ausfallzeit

keine 

 

Wirkdauer

6–12 Monate

Kosten

ab 99 €

 

Was ist eine Fettwegspritze?

Die Fettwegspritze dient zur Entfernung von Fettzellen aus dem Gewebe an bestimmten Stellen des Körpers. Ihre Wirkungsweise beruht auf dem Prinzip der Lipolyse.

An Problemzonen wie dem Bauch, an den Beinen, der Taille, aber auch in anderen Körperregionen können sich schnell Fettpolster bilden. Wenn man trotz gesunder Ernährung und viel Sport das Fett einfach nicht los wird, kann das im Laufe der Zeit ziemlich frustrierend sein.

Da auch eine genetische Veranlagung für die Einlagerung von Fettpolstern verantwortlich sein kann, ist eine Fettwegspritze oder Fettabsaugung dann meistens die einzige Möglichkeit um seine Wunschfigur endlich zu erreichen.

Welche Vorteile bringt die Fettwegspritze?

Die Fettwegspritze ist eine gleichwertige Alternative zur Fettabsaugung (Liposuktion).

Die Entfernung von lästigen und störenden Fettdepots mit Hilfe einer Fettwegspritze führt zu einem wohligen Körpergefühl und einer attraktiveren Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Die Modellierung von bestimmten Körperstellen oder gar Problemzonen durch die Fettwegspritze lässt Sie insgesamt definierter und fitter erscheinen.

Im Vergleich zur Fettabsaugung ist für die Injektion der Fettwegspritze keine OP erforderlich und es entstehen geringere Kosten für den Patienten.

Wie läuft die Behandlung mit einer Fettwegspritze ab?

Das Prinzip, auf dem die Wirkung der Fettwegspritze beruht, ist die Lipolyse. Ein biochemischer Prozess, der die Fettauflösung zum Ziel hat und zuerst mit dem Aufweichen der Fetthülle der Zellen beginnt. Über die Lymphe finden die gelösten Fette dann den Weg in den Blutkreislauf und werden abtransportiert und ausgeschieden.
Durch feine Nadeln wird ein spezieller Wirkstoff (Phosphatidylcholin) in das Fettgewebe an der betroffenen Stelle hinein gespritzt.

Das Phosphatidylcholin ist ein Phospholipid aus der Sojabohne, das bereits lange Zeit in der Medizin Anwendung findet – besonders in der Behandlung von Fettembolien.

Der Stoff bewirkt eine Entzündung im Areal um den Einspritzpunkt, welche für die Fettauflösung notwendig ist.

Die aufgelösten Fette werden dann innerhalb kurzer Zeit ausgeschieden.

 

Wenn Sie endlich Ihre Wunschfigur erreichen möchten, jedoch im Moment noch von lästigen Fettpolstern geplagt werden, dann vereinbaren Sie zunächst einen Termin bei uns – ganz bequem über unser Kontaktformular, per E-Mail oder per Anruf.

Unsere Fachärzte werden Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten der Fettwegspritze aufklären und die Behandlung im Anschluss direkt ausführen.

Eine professionelle Behandlung mit der Fettwegspritze erfordert eine haargenaue Ausführung und setzt ein erfahrenes Auge fürs Detail voraus. Unsere routinierten Fachärzte bei Medicalthree in Berlin legen dabei großen Wert auf ein natürliches und harmonisches Ergebnis, das lebenslang anhält.

Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es?

Durch die Entscheidung für einen professionellen Facharzt von Medicalthree in Berlin reduzieren Sie das Risiko Ihrer Behandlung bereits auf ein Minimum.

Da bei der Behandlung im Vergleich zur Fettabsaugung keine Schnitte gesetzt werden müssen, entstehen auch keine Narben.

Es kann unmittelbar nach der Behandlung zu einem leichten Brennen, zu Schwellungen, Juckreiz oder Rötungen in den behandelten Arealen kommen.

Die Nebenwirkungen klingen jedoch meistens nach kurzer Zeit (12-48 Std.) vollständig ab.

Kontakt

Wenn Du Fragen hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf:

Dein Ansprechpartner

Jan Rüdiger

termin@medicalthree.de

+49 152 27308011

‎+49 30 26302717

direkt am Ku´Damm

Uhlandstraße 29 | 10719 Berlin

Senden